Autor

Friedrich W. Zimmermann wurde 1939 auf der Reise nach Berlin geboren.
Nach Lehre und Studium arbeitete er als freier Journalist im In- und Ausland. Durch redaktionelle Verantwortung im öffentlich-rechtlichen Rundfunk fand er berufliche Zufriedenheit. Er brachte Radio- und Fernseh-Reportagen ins Programm und reiste in ferne Länder. Viele Jahre lang hielt er sich in verschiedenen Staaten Afrikas auf.
2001  ging er in den Ruhestand.
2007  Diagnose: Prostata-Karzinom.
2016  nach Drucklegung des Buches:
Leben ohne Krebs – mehr Zeit für Liebe und Lust.


Maki Shimizu ist die Zeichnernin des Comics.
1981 geboren in Tokyo. Mit einem Zitat von Picasso (“Kunst ist eine Lüge, die uns die Wahrheit erkennen lässt.”) fing sie ihre Reise in der Bildenden Kunst an und entschied sich, Künstlerin zu werden. In Japan studierte sie Freie Kunst mit Schwerpunkt Drucktechnik. Danach absolvierte sie ein Studium in Graphic Design an der FH Bielefeld. Seit 2006 arbeitet sie als Zeichnerin und Illustratorin in Berlin.
[makishimizu.com]

Kommentare sind geschlossen.